Suche in Webseite

Duisburg-Wedau:


DIE 6-SEEN PLATTE

Beim Rumfliegen mit GoogleEarth waren mir schon öfter einige Seen im Duisburger Süden aufgefallen. Heute war die Gelegenheit sie endlich zu besuchen und ich muss sagen: Ich bin begeistert. Was die Stadt Duisburg hier aus einem alten Kies- und Sandgrubengelände gemacht hat, ist einfach Top.

Die Mischung aus Bereichen für Freizeitaktivitäten wie Strandbad und Bootsanleger und großen naturbelassenen Waldstücken, die sich langsam wieder zu "Urwald" zurückentwickeln, empfinde ich als sehr angenehm. Der Übergang ist fließend. Schon bei den ersten Schritten am Seeufer fielen mir die vielen einfach liegengelassenen Sträucher und Bäume auf, die den Wasservögeln ein geradezu paradiesisches Zuhause bieten.

 
   


An manchen Uferstellen fiel es mir leicht zu Träumen irgendwo in Finnland zu sein, anstatt in Duisburg und nur 20 Kilometer entfernt von weiteren Großstädten wie Düsseldorf, Essen, Oberhausen...

Entsprechend gut ist die 6-Seen Platte erreichbar. Genügend Parkplätze sind vorhanden und Anschlüsse zu drei Autobahnen, Eisenbahn und S-Bahn liegen in der Nähe.


  • Adresse: Kalkweg 242, 47051 Duisburg



Habe ich etwas übersehen?

Dann bitte hier als Kommentar hinzufügen:

Name *
Eintrag *
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) Homepage 2 durch 2   *
* Pflichtfelder

Kommentare (0)  



< Kreuzfahrt auf dem Niederrhein