Suche in Webseite

Düsseldorf-Oberrath:


IM WALD DER
WEIS(S)EN FRAUEN

Der Aaper Wald zählt in Düsseldorf zu den bekanntesten Zielen für einen Wochenendspaziergang. Das hügelige Gelände zwischen dem Stadtteil Rath und Ratingen zieht wegen seiner Stadtnähe alljährlich viele Besucher an. Ich habe es neulich zum ersten Mal geschafft hier spazieren zu gehen.

Der Wald scheint mir groß genug, dass man selbst an den besucherreichen Wochenenden genügend Raum für Ruhe und Enspannung findet. Das hat aber auch Nachteile. Falls Sie zum ersten Mal hier sind rate ich Ihnen eine Wanderkarte oder ein Navi mitzunehmen. Obwohl ich einen guten Orientierungssinn habe, und mich eigentlich nie verlaufe, musste ich hier mehrmals nach dem Weg fragen und kam am Ende doch ganz woanders raus, als ich dachte.

Der Aaper Wald hat auch eine Besonderheit zu bieten. Auf einer Hügelkuppe liegen die sogenannten "Frauensteine". Sie werden auch "Witte Wiewerkes" (weiße Weiberchen), "Weise Frauen" oder "Siebenstein" genannt. Um ihre Herkunft rankt sich manche Legende. Dem Volksglauben nach soll es sich um einen Kraftort handeln, eine uralte keltische Kultstätte, wo Druiden und keltische Priesterinnen Opferrituale abgehalten haben.


Es gibt verschiedene Wanderwege, einen Waldlehrpfad und für unverbesserliche Aktivisten, die sich nichtmal im Wald entspannen können, auch einen Trimmpfad. An der Straßenbahnhaltestelle Oberrath ist der größte Spielplatz, den ich je gesehen habe. Hier ist für alle Altersgruppen etwas dabei. Vom Mini-Karussel, über abenteuerliche Kletterwelten, bis hin zu Tischtennisplatte und Fußballplatz.

Wie es im Aaper Wald aussieht, seit die Schneise für eine neue Pipeline durch den Wald verläuft, weiß ich leider noch nicht. Ich hoffe sie hat nicht allzuviel zerstört. Irgendwann im Frühjar werde ich dort wieder mal vorbeischauen, um mir ein Bild zu machen und die Fotos zu aktualisieren.



  • Adresse: Oberrather Str. 71, 40472 Düsseldorf


Dieser Rundweg von ca. 2 km kann aufgrund der vielen Wege durch den Aaper Wald jederzeit deutlich verlängert werden.


Habe ich etwas übersehen?

Dann bitte hier als Kommentar hinzufügen:

Die Datenbank befindet sich im Wartungsmodus, deshalb ist im Moment kein Schreiben möglich.

Kommentare (0)  



< Urdenbacher Kämpe