Suche in Webseite
Nächstes Straßenmalerwochenende: 25./26.08.2018

Geldern:


AUCH 2017 – DAS MEKKA DER STRASSENMALER

Seit 1979 verwandelt sich am letzten Sommerferienwochenende die Innenstadt von Geldern in ein großes Freiluft-Atelier. Die Presse überschlägt sich jedes Mal mit Superlativen wie: "Größter Straßenmal-Wettbewerb der Welt!" "Die besten Straßenmaler aus aller Welt!" "Einer der ältesten Straßenmal-Wettbewerbe weltweit."

In diesem Jahr -2017- waren wir aus Termingründen schon am Samstag in Geldern. Dadurch konnten wir die Arbeiten der Kreidekünstler leider noch nicht in ihrer finalen Schönheit sehen. Aber auch die Beobachtung des Werdens der Bilder hatte seinen Reiz. Bei den freien Arbeiten stellten wir auf unserem Rundgang fest, dass sich manches Werk schon in der kurzen Zeit, die verging bis wir ein zweites Mal daran vorbei kamen, in eine ganz andere Richtung entwickelt hatte, als wir am Anfang ahnten.

 
   

In Geldern können sich Menschen jeden Alters kreativ betätigen.
In Geldern können sich Menschen jeden Alters kreativ betätigen.
Das sieht allerdings nach Spontanteilnahme, außer Konkurrenz, aus.
Das sieht allerdings nach Spontanteilnahme, außer Konkurrenz, aus.
Lena Marie Bexte und Svenja Peters wurden Sieger der freien Künstler 16-17 J.
Lena Marie Bexte und Svenja Peters wurden Sieger der freien Künstler 16-17 J.
Der "Deutsche Paragraphendschungel" greift das Flüchtlingsthema auf.
Der "Deutsche Paragraphendschungel" greift das Flüchtlingsthema auf.
Bei Nils Schink und Norman Aerts wurde der leise Gesang vom Cajon erschlagen.
Bei Nils Schink und Norman Aerts wurde der leise Gesang vom Cajon erschlagen.
Jürgen Janßen brachte eine "Madonna mit Kind" auf das Pflaster.
Jürgen Janßen brachte eine "Madonna mit Kind" auf das Pflaster.
Damit belegte er Platz 6 in der Kategorie Erwachsene Kopisten.
Damit belegte er Platz 6 in der Kategorie Erwachsene Kopisten.
"Der KatzenChor", von Lea Magadi, landete beim Publikumspreis auf Platz 8.
"Der KatzenChor", von Lea Magadi, landete beim Publikumspreis auf Platz 8.
 
 
"Einfach mal den Mund aufreißen..." von Michaela Hunecken kam auf Platz 5 der freien Künstler.
"Einfach mal den Mund aufreißen..." von Michaela Hunecken kam auf Platz 5 der freien Künstler.
 
 
 
Von William Wormser und Mani Terzok hörten wir lustige Trinklieder.
Von William Wormser und Mani Terzok hörten wir lustige Trinklieder.
 
 
 
 
"Rhein und Rausch" haben einen 3. Platz und den Publikumspreis gewonnen.
"Rhein und Rausch" haben einen 3. Platz und den Publikumspreis gewonnen.
Für "Araber Lightning" bekam Angelika Richter Platz 5 der erwachsenen Kopisten.
Für "Araber Lightning" bekam Angelika Richter Platz 5 der erwachsenen Kopisten.
"Jesus und die Kinder", von Hermann-Josef Schuhn, ging leider leer aus.
"Jesus und die Kinder", von Hermann-Josef Schuhn, ging leider leer aus.
Seine Kollegin auf dem Nachbarplatz war erfolgreicher.
Seine Kollegin auf dem Nachbarplatz war erfolgreicher.
Für Ruth Brauer und "Deadshot" gab es Platz 2 in der Meisterklasse Kopisten.
Für Ruth Brauer und "Deadshot" gab es Platz 2 in der Meisterklasse Kopisten.
Der Teilnehmernummer nach müsste dies Wolfgang Stadter sein.
Der Teilnehmernummer nach müsste dies Wolfgang Stadter sein.
Mit "Black or White (Michael Jackson)" belegt er Platz 2 in der freien Meisterklasse.
Mit "Black or White (Michael Jackson)" belegt er Platz 2 in der freien Meisterklasse.
Nofretete ist der Anfang von "Museumsinsel Berlin - einfach cool".
Nofretete ist der Anfang von "Museumsinsel Berlin - einfach cool".
Damit machte Stefan Janßen Platz 1 in der Kategorie Erwachsene freie Künstler.
Damit machte Stefan Janßen Platz 1 in der Kategorie Erwachsene freie Künstler.
Schön und glockenhell sang Merle von Malottki vom ewigen Thema Liebe.
Schön und glockenhell sang Merle von Malottki vom ewigen Thema Liebe.
Marion Ruthardt gehört zu den festen Größen des Straßenmalerfestivals.
Marion Ruthardt gehört zu den festen Größen des Straßenmalerfestivals.
Ihr "Johannes der Evangelist" kam auf Platz eins in der Meisterklasse Kopisten.
Ihr "Johannes der Evangelist" kam auf Platz eins in der Meisterklasse Kopisten.
Der Frontmann der Gelderlande Streicherbande ist Klaus der Geiger.
Der Frontmann der Gelderlande Streicherbande ist Klaus der Geiger.
Auch von diesem Bild ist gerade mal der Anfang gemacht.
Auch von diesem Bild ist gerade mal der Anfang gemacht.
Acoustic flat habe ich selbst leider nicht gehört, sollen aber gut gewesen sein.
Acoustic flat habe ich selbst leider nicht gehört, sollen aber gut gewesen sein.
 
 
Gero Casper wurde mit seinem Werk "Gefeuert" Sieger in der Meisterklasse.
Gero Casper wurde mit seinem Werk "Gefeuert" Sieger in der Meisterklasse.
 
Die Minstrel's Mind spielten klassischen, alten Blues und das sehr gut.
Die Minstrel's Mind spielten klassischen, alten Blues und das sehr gut.
Lena Lackmann landete mit "Newt Scamander" auf Platz 1 beim Publikumspreis.
Lena Lackmann landete mit "Newt Scamander" auf Platz 1 beim Publikumspreis.
Das scheint die Gemeinschaftsarbeit einer Mädchengang zu sein.
Das scheint die Gemeinschaftsarbeit einer Mädchengang zu sein.
Bei Giuseppe Montagnino hatte ich den Eindruck, er malt ein Selbstportrait.
Bei Giuseppe Montagnino hatte ich den Eindruck, er malt ein Selbstportrait.
 
Als Rita van Nek sang dachte ich, Janis Joplin ist wieder auferstanden.
Als Rita van Nek sang dachte ich, Janis Joplin ist wieder auferstanden.
In diesem Jahr ist auch Nikolaj Arndt mit einem 3D Tiger wieder dabei.
In diesem Jahr ist auch Nikolaj Arndt mit einem 3D Tiger wieder dabei.
Erst der Blick durch die Linse offenbart das 3D Erlebnis.
Erst der Blick durch die Linse offenbart das 3D Erlebnis.
"Der Tiger" machte natürlich einen 1. Platz in der Meisterklasse.
"Der Tiger" machte natürlich einen 1. Platz in der Meisterklasse.
Am Schluss fidelte uns die Bande um Klaus dem Geiger einen auf dem Marktplatz.
Am Schluss fidelte uns die Bande um Klaus dem Geiger einen auf dem Marktplatz.

Zum Fotoarchiv: 2015   2016

Gemeinsam mit den Straßenmalern findet auch ein Straßenmusik-Wettbewerb statt. Alle fünfzig Meter wird das bunte Treiben der Kreidekünstler durch musikalische Darbietungen aufgelockert. Eine schöne Kombination, die dem ansonsten recht stillen Ereignis mehr Festivalcharakter gibt.

Auch wenn ich Geldern ansonsten weiträumig umfahren würde, ist der Straßenmalertag ein toller Ausflug, den ich nur empfehlen kann. Sonntag nachmittags können Sie die Bilder in ihrer voller Pracht bewundern. Dazu gibt es an diesem Tag auch einen bunten Kunsthandwerkermarkt. Die vielen Bilder von "Künstlern" aller Altersgruppen und die unterschiedlichen Musiker machen sicherlich der ganzen Familie Spaß.


Als Slideshow auf YouTube:






Habe ich etwas übersehen?

Dann bitte hier als Kommentar hinzufügen:

Name *
Eintrag *
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) Homepage 5 minus 3   *
* Pflichtfelder

Kommentare (0)  



< Krefeld Heilmannshof