Suche in Webseite

Solingen-Kohlfurth:


MEGA-HYPE IM
CAFÉ HUBRAUM

Sonntags wird, vor allem bei gutem Wetter, das kleine Café Hubraum in Solingen-Kohlfurth zum Pilgerziel von hunderten Motorradfahrern. Da unsere eigenen Biker-Zeiten schon einige Jahrzehnte zurückliegen, war uns das natürlich nicht bekannt. Wir haben diesen, vermutlich größten Bikertreff in NRW, südlich des Ruhrgebietes, auf einem Ausflug zur Kohlfurther Brücke rein zufällig entdeckt.

Wenn ich das Café Hubraum in einem Wort beschreiben sollte, dann würde ich sagen: "MEGA". Publikum und Personal sind mega-nett, die Portionen sind mega-groß und mega-lecker, die Preise mega-günstig, vor allem sonntags sind mega-viele Biker hier und Felix, der Riesenschnauzer, ist mega-schmusig.

 
   

Auf den ersten Blick wirkt das Café Hubraum etwas unscheinbar.
Auf den ersten Blick wirkt das Café Hubraum etwas unscheinbar.
Doch die vielen Bikes lassen ahnen, wo wir hier gelandet sind.
Doch die vielen Bikes lassen ahnen, wo wir hier gelandet sind.
Die Presse schreibt: "Der größte Bikertreff südlich des Ruhrgebiets."
Die Presse schreibt: "Der größte Bikertreff südlich des Ruhrgebiets."
Eine fliegende Ogar von 1936 weist den Weg ins Café Hubraum.
Eine fliegende Ogar von 1936 weist den Weg ins Café Hubraum.
 
 
Hausherr ist Riesenschnauzer Felix, der die Gäste mega-schmusig betreut.
Hausherr ist Riesenschnauzer Felix, der die Gäste mega-schmusig betreut.
An einem sonnigen Sonntag wie diesem ist der Biergarten voll besetzt.
An einem sonnigen Sonntag wie diesem ist der Biergarten voll besetzt.
Der vorherrschende Modetrend ist: Schwarze Lederkluft.
Der vorherrschende Modetrend ist: Schwarze Lederkluft.
Gäste wie wir, in buntem Zivil-Look, sind hier eher die Ausnahme.
Gäste wie wir, in buntem Zivil-Look, sind hier eher die Ausnahme.
Aber auch für uns gibt es große Portionen zu kleinen Preisen.
Aber auch für uns gibt es große Portionen zu kleinen Preisen.
 
Das ist die nordheinwestfälische Biker-Börse, schätze ich.
Das ist die nordheinwestfälische Biker-Börse, schätze ich.
Ohne die Theke im Garten wäre der Ansturm nicht zu schaffen.
Ohne die Theke im Garten wäre der Ansturm nicht zu schaffen.
 
 
Ein gemütliches Plätzchen direkt an der Wupper.
Ein gemütliches Plätzchen direkt an der Wupper.
Für Ordnung auf der Terrasse sorgt die Highway Patrol .
Für Ordnung auf der Terrasse sorgt die Highway Patrol .
Kanufahrten sind hier ein beliebter Freizeitspaß.
Kanufahrten sind hier ein beliebter Freizeitspaß.
Sogar für Hunde, wie wir feststellen konnten.
Sogar für Hunde, wie wir feststellen konnten.
Für Romantiker hat das Café Hubraum auch eine gemütliche Beach-Bar.
Für Romantiker hat das Café Hubraum auch eine gemütliche Beach-Bar.
 
 
Zur Mittagszeit treffen immer mehr Biker hier ein.
Zur Mittagszeit treffen immer mehr Biker hier ein.
Auf der großen Parkfläche wird es langsam eng.
Auf der großen Parkfläche wird es langsam eng.
Das Café Hubraum liegt direkt am Ufer der Wupper.
Das Café Hubraum liegt direkt am Ufer der Wupper.
Hier kann auch ein Hundekanu anlegen.
Hier kann auch ein Hundekanu anlegen.
Nebenan führt die Kohlfurther Brücke nach Wuppertal.
Nebenan führt die Kohlfurther Brücke nach Wuppertal.

Das Publikum hat in der Regel gemütliche 30 Jahre und aufwärts auf dem Buckel. Ich habe dort auch schon manchen 70-jährigen in der Fransen-Lederjacke gesehen. Aber keine Angst, für einen Besuch im Café Hubraum muss sich keiner kostümieren, oder etwas Benzinduft hinters Ohr sprühen. Auch Nicht-Biker sind hier jederzeit willkommen, wie ich an uns gesehen habe.


  • Café Hubraum, Kohlfurther Str. 30, 42651 Solingen · Tel.: 0212 - 53 08 93

  • Geöffnet: Ich glaube wochentags ab 12 Uhr, Wochenende ab 10 Uhr.
    Bin aber nicht sicher. Also anrufen oder mal auf Facebook schauen.



Habe ich etwas übersehen?

Dann bitte hier als Kommentar hinzufügen:

Name *
Eintrag *
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) Homepage 1 plus 1   *
* Pflichtfelder

Kommentare (1)  

  • test 20 Dezember, 2016 16:09
    sdfrgg


< Bauernhof-Café Groß-Ilbeck